Neuigkeiten

Bayerischer Vizemeister kommt von den ...
Rolf Schumann Bayerischer Vizemeister Bei den am Wochenende stattgefundenen Bayerischen Meisterschaften auf der Olympiaanlage München-Hochbrück ...
mehr... Zoom
Hauptschießen 2019 Ergebnisliste
Am diesjährigen Hauptschießen der Schützengilde Altstadt e.V. haben 162 Schützen teilgenommen.Die Vorstandschaft der Schützengilde ...
mehr... Zoom
Biergartensaison 2019 eröffnet
Bei herrlichem Wetter wurde die diesjährige Biergartensaison erfolgreich gestartet.Am Grill stand nicht, wie gewohnt ein Mitglied aus unseren ...
mehr... Zoom
Hauptschießen in vollem Gang
Offensichtlich haben viele Schützen das herrliche Wetter am Vatertag nicht nur zum Wandern, sondern auch zum Besuch unseres Hauptschießens ...
mehr... Zoom
Bezirksmeister 2019 Rolf Schumann
Rolf Schumann wieder auf Erfolgskurs Am Wochenende fanden in Lichtenfels bei Coburg die Bezirksmeisterschaften im aufgelegten Sportpistolenschießen ...
mehr... Zoom
Die Karter leben noch
Preisschafkopf der Schützen mit Rekordbeteiligung Aufgrund der Voranmeldungen war zu vermuten, dass in diesem Jahr wieder einmal ein Preisschafkopf ...
mehr... Zoom
Platz 3 in der Gau-Oberliga gesichert
Matthias Fricke liegt mit nur einem 1/2 Ring im Durchschnitt vor Philipp Stratmann und kann sich noch als unser "Frontmann" bezeichnen. Nach ...
mehr... Zoom
Mitglieder der SG Altstadt bei ...
Bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften, die am Wochenende in Weidhausen bei Coburg ausgetragen wurden, verfehlte unser Spitzenschütze Rolf ...
mehr... Zoom

Erfolgreicher Tag für Rolf Schumann

Bei der diesjährigen Seniorenmeisterschaft des Bayerischen Schützenbundes für Auflageschützen konnte Rolf Schumann von unserer Schützengilde zwar nicht seinen Titel vom Vorjahr mit der Sportpistole verteidigen; belegte aber mit nur einem Ring weniger den sehr guten 3. Platz mit 290 Ringen. Leider hat er die schlechtere letzte Serie als der Zweitplatzierte, der ebenfalls auf 290 Ringe kam. Hier wurde ihm eine 8 in der letzten Serie zum Verhängnis und kostete ihm den Sieg in dieser Disziplin. In dieser Klasse starteten 41 Schützen.

Noch unglücklicher lief es für Rolf mit dem 4. Rang mit der Luftpistole. Mit guten Serien von 100,3, 102,0 und 101,1 Ringen fehlten ihm zum Schluss nur 6 Zehntel zum 3. Rang. Aus den Händen des Landessportleiters erhielt Rolf für diesen Platz eine Urkunde und zum 3. Platz zusätzlich eine Plakette. In dieser Klasse waren 49 Schützen am Start.

Mit dieser hervorragenden Leistung stellte unser Rolf einmal mehr unter Beweis, dass er in Bayerns Spitze immer im Medaillenrang mitreden kann.

Die Schützengilde gratuliert ihrem Ausnahmeschützen herzlich zu diesem Erfolg.

 

Platz 4 Luftpistole                                                       Platz 3 Sportpistole

Oskar Wank
Pressewart

Back to Top