Neuigkeiten

Hauptschießen kann beginnen
Wie auch im letzten Jahr haben wir uns entschieden vom 22. - 28. Mai das diesjährige Hauptschießen durchzuführen. Außerdem besteht am 13. Mai die ...
mehr... Zoom
Unser erster Schützenmeister hat geheiratet
Matthias Eimer ist unter der Haube Am 08. April hat sich eine 11-köpfige Delegation unter der bewährten Leitung von Karl-Heinz Schmitt und seiner ...
mehr... Zoom
Schießbetrieb eingeschränkt
Achtung, Achtung am kommenden Freitag, dem 08.April findet kein Schießbetrieb statt. Ab dem 12. April sind sowohl die Gaststätte, als auch die ...
mehr... Zoom
Altstadtschützen haben neue Majestäten
Ehrungsabend bei den Altstadtschützen Nachdem in den letzten beiden Jahren Corona bedingt alle größeren Veranstaltungen abgesagt werden mussten, ...
mehr... Zoom
Schießbetrieb wird unterbrochen
Schießbetrieb wird vorübergehend eingestellt Die Schützenmeister der SG Altstadt teilen mit, dass aufgrund mehrerer Veranstaltungen in der ...
mehr... Zoom
Strohschießen mit guter Beteiligung
Strohschießen der Altstadtschützen am Faschingsdienstag trotz Corona mit guter Beteiligung Am Strohschießen 2022 beteiligten sich 27 Schützen, ...
mehr... Zoom
Strohschießen 2022
Liebe Schützenfreunde aus nah und fern, auch in diesem Jahr werden wir den Corona-Richtlinien entsprechend unser traditionelles Strohschießen ...
mehr... Zoom
Jahreshauptversammlung 2022_1
Jahreshauptversammlung 2022 der Altstadt-Schützen Am 25.01.2022, pünktlich um 19.00 Uhr begrüßte die erste Vorsitzende Heid Glass die anwesenden ...
mehr... Zoom

Wir trauern um unsere Schützenschwester Anna Hacker

Anna Hacker hielt seit 27 Jahren unserem Verein die Treue. In all diesen Jahren zeigte sie sich als großzügiges Mitglied und kompetente Person in unseren Ausschusssitzungen, wenn es um die Durchführung größerer Veranstaltungen ging. Sehr oft trug sie durch ihre langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Gastronomie zum Gelingen vieler Veranstaltungen bei.

Anna beteiligte sich auch sehr gerne an den Schützenausflügen, an denen sich auch ihr Ehemann Hans gerne angeschlossen hat. Sie war auch jahrelang verantwortlich für die Getränkelieferung der Brauerei Becher in unser Schützenheim.

Mit Anna Hacker, die viel zu früh im Alter von 62 Jahren von uns gegangen ist, verlieren wir ein angesehenes Mitglied unseres Vereins, dem wir ein ehrendes Gedenken bewahren.

Anna Hacker, so, wie wir sie kennen
Bild: Ralf Münch, Nordb. Kurier Bayreuth

 

Back to Top