Am 17. und 18. September, jeweils ab 18.00 Uhr, ist das Schützenhaus der Schützengilde Bayreuth Altstadt wieder für alle Besucher, Freunde und Kenner des traditionellen Krenfleischessens geöffnet.

Hierzu stehen die Gaststätte und die Schießhalle zur Verfügung. Die Organisatoren werden, wie in den letzten Jahren mit Fleisch aus unserer Region und mit einem Kren aufwarten, der alle Wünsche eines Kerwabesuches erfüllen wird. Für diejenigen, die es nicht ganz so würzig mögen, gibt es reichlich andere Schmankerl, die keinen mit leerem Magen nach Hause gehen lassen.

Die Vorstandschaft und alle freiwilligen Helfer freuen sich auf Ihren Besuch.

Wie den meisten bekannt sein dürfte, befindet sich das Schützenhaus der "SG Altstadt" im ehemaligen Altstädter Bahnhof in der Spitzwegstraße 71. Mit der Linie 301 fahren Sie bis zur Haltestelle Adolf-Wächter-Straße und steigen direkt neben dem Schützenhaus aus.

 

Back to Top